Bitte informieren Sie mich zum VSP Sachwertportfolios

*Die so gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.

Handyversicherungen - der Schutz für Ihr Handy

Handys sind heutzutage moderne und flexibel einsetzbare Geräte, die nicht selten einen relativ hohen Wert und Preis haben. Da es verschiedene Risiken gibt, die zur Beschädigung oder Zerstörung des Handys führen können, ist es oftmals sehr sinnvoll, eine Handyversicherung abzuschließen.

Die Versicherung fürs Handy bietet in der Regel zahlreiche Leistungen, sodass Sie zum Beispiel die Sicherheit erhalten, bei Diebstahl des Handys, bei Verlust oder bei einem Defekt schnellstmöglich einen Ersatz zu bekommen. Es gibt eine Reihe von Schadensursachen, die Sie mit der Handyversicherung abdecken können. Wichtig zu beachten ist, dass sich die Leistungen je nach Tarif voneinander unterscheiden können.

Leistungen und versicherte Risiken

Wer sein Handy versichert, der kann zunächst einmal von einem weltweiten Schutz profitieren. Es ist also egal, an welchem Ort das Handy beschädigt, gestohlen oder zerstört wird, denn die Versicherung ist weltweit gültig. Zu den versicherten Risiken gehört nicht nur der Verlust des Handys, sondern auch der Diebstahl des Mobiltelefons ist versichert.

Auch bei Sturz oder bei einem Unfallschaden greift die Versicherung, sodass die Kosten erstattet werden. Falls das Handy durch Wasser, Feuchtigkeit oder eine Überschwemmung beschädigt oder zerstört wird, greift ebenfalls der Schutz der Handyversicherung. Die Versicherung für das Handy reguliert ebenfalls Schadensfälle, die auf einen Brand, eine Explosion, einen Blitzschlag oder auf Überspannung zurückzuführen sind.

Fragen und Antworten zu Handyversicherungen.

Vorteile und Argumente für die Handyversicherungen

Jetzt Handyversicherungen berechnen!

Auch bei Bedienungsfehlern greift die Handyversicherung

Handyversicherungen bieten aber nicht nur Schutz vor Ursachen, die quasi von außen auf das Handy eingewirkt haben, sondern auch Bedienungsfehler seitens des Nutzers sind abgesichert. Dazu gehört nicht nur eine fehlerhafte oder falsche Bedienung des Handys, sondern auch eine unsachgemäße Handhabung an sich.

Ist das Handy versichert, so kann sich der Eigentümer damit auch gegen Schäden versichern, die aufgrund höherer Gewalt entstanden sind. Insgesamt betrachtet sind Handyversicherungen also eine sehr gute Möglichkeit, auch verschiedene Smartphones gegen diverse Schadensursachen abzusichern.